medizinische-fachangestellte.de

Top ZFA Downloads

17.12.2016

Selbstzahler-Tipp: Die optimale Selbstzahler-Broschüre

Die Selbstzahler-Broschüre ist das wohl am besten geeignete Instrument, Ihr Angebot potentiellen Interessenten gegenüber darzustellen und Ihre Gespräche zu unterstützen. Checken Sie die Qualität Ihrer Broschüre anhand folgender Fragen:

  • Hat Ihre Broschüre ein handliches (Westentaschen-)Format? Nur wenn sie problemlos, möglichst ohne Faltung in Jacken- und Handtaschen untergebracht werden kann, wird sie auch mitgenommen.
  • Ist sie auf nicht knitterndem Papier mit schmutzabweisender Oberfläche gedruckt? So ist eine Mehrfachnutzung bei Ihren Gesprächen möglich und es können Kosten gespart werden.
  • Orientiert sie sich in ihrer Aufmachung an der Qualität von Werbeprospekten? Eine hochwertige Leistung bedarf einer gleichwertigen Beschreibung.
  • Hat Ihre Broschüre eine klare inhaltliche Struktur durch Absatzbildung, kann sich der Leser schnell orientieren? Nur Inhalte, die auf einen Blick erkennbar sind, werden auch behalten.
  • Ist sie so gestaltet, dass Freiflächen die Textelemente trennen, um nicht durch zu viel Text abzuschrecken? Am besten eignen sich Halbsätze und Stichwörter.
  • Kombiniert Ihre Broschüre Farben und Bilder, wobei sie nicht zu bunt ist? Sie sollte insgesamt ansprechend, attraktiv und seriös wirken.
  • Besitzt sie eine durchgehende Gestaltungslinie, die auf die Corporate Identity Ihrer Praxis abgestimmt ist? So ist auch visuell erkennbar, woher die Broschüre stammt.
  • Sind Aufzählungen durch grafische Symbole (z. B. Aufzählungszeichen) aufgelockert? Formen helfen, Inhalte zu strukturieren.
  • Wird ein größerer Schrifttyp verwendet, so dass der Text auch für ältere Patienten gut lesbar ist?
  • Werden die Inhalte mit einfachen, kurzen Sätzen dargestellt? So kommt der Leser schnell zum Ziel.
  • Sind die Formulierungen so gewählt, dass sie auch für Laien verständlich sind? Fachbegriffe ohne Erklärung schrecken ab.

Diesen Artikel empfehlen:

Aktuelles

  • Praxismotto des Monats

    „Hoffnung und Freude
    sind die besten Ärzte.“


    Wilhem Raabe

Login

Newsletteranmeldung

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren E-Mail-Newsletter ZFA Exklusiv online.

Erhalten Sie regelmäßig Infos zu aktuellen Themen für Ihre Zahnarztpraxis.

Melden Sie sich jetzt an!